Bachelorarbeit sportmarketing


16.01.2021 08:25
Gesundheit - Sport - Sportkonomie
hat im Markenmanagement zur Aufgabe, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe sicherzustellen. Zu Beginn eine Abgrenzung, was nicht behandelt wird). Eine Altersgrenze gibt es nicht. Zudem sind viele Parteien gleichzeitig Anbieter und Nachfrager.

Im fnften Kapitel der Arbeit werden die Aussagen von drei verschiedenen Experten interpretiert. Allgemeine theoretische Grundlagen Konzept der identittsbasierten Markenfhrung. Die Kommunikation mit Fanclubs, Partnern, Sponsoren und Vereinsmitgliedern sind wichtige Bausteine, um Kooperationen, neue Partnerschaften und eine Prsenz in den Medien entstehen zu lassen. Ein Verein muss versuchen, stndig neue Einnahmequellen fr sich zu gewinnen. Social Media unterscheidet sich von den sogenannten Mainstream Media aufgrund dessen, dass jeder Social Media Content erstellen, kommentieren und erweitern kann. Man kann den Bekanntheitsgrad und das Image innerhalb einer Marke in krzester Zeit steigern und beeinflussen.

Der gezielte Einsatz von Marketinginstrumenten ist die Grundlage dafr vgl. Bestes Beispiel ist das Unternehmen Red Bull, das seit Jahren ein sehr erfolgreiches Event-Marketing betreiben. Diese kann man durch wirkungsvolles Controlling, gezielte Kundenorientierung, einer genauen Marktanalyse, Gesprche mit neuen Sponsoren und Offenheit gegenber Innovationen und neuen Marketingstrategien erreichen. 19 Sportmarketing 10 Preispolitik: Die richtigen Preise werden durch die Zahlungsbereitschaft der Zuschauer (nachfrageorientierte Preisbildung Kartenpreise der anderen Vereine (konkurrenzorientierte Preisbildung) sowie die Kontrolle des Preis-Leistungs-Verhltnisses (nutzenorientierte Preisbildung) ermittelt. Zustzlich vermarkten sich die Spieler auf diesen Plattformen. Zielsetzung der Arbeit ist es, mit den gewonnenen Erkenntnissen des Hauptteils, der Betrachtung der Expertenaussagen und die Analyse von Gegebenheiten beim FC Bayern Mnchen die Erfolgsfaktoren fr den Einsatz von Social Media im Sportmarketing herauszuarbeiten. Sportsponsoring aus Sicht des Gesponserten: Fr Sportorganisationen, Verbnde, Vereine oder Ausrichter von Sportveranstaltungen sind Gelder von Sponsoren unverzichtbar.

Auch der einzelne Sportler kann so seinen Name mit einer qualitativen hochwertigen Marke in Verbindung bringen. Die Zusammenarbeit mit Sponsoren, Agenturen und Rechtevermarktern fhrt zu einer vollstndigen Professionalisierung. Amazon kann durch verschiedene Kundenrezensionen sehen, welche Produkte gutes Feedback bekommen. Social Media knnen die Form von Text, Audio, Video, Bildern und Communities annehmen Meermann Scott 2014,. Doch die wichtigsten Bestandteile sind die Medienkooperation und die ffentlichkeitsarbeit, um mit den Fans zu kommunizieren. Die Wettbewerbsstrategie legt fest, welche Rolle der Verein durch die Marketingstrategie spielen soll.

Wie ist die Qualitt dieses Produkts? 4 Tabelle 2: Kategorisierung der Kommunikationsmanahmen.19 Tabelle 3: Viele sind Anbieter und Nachfrager zugleich.23 Tabelle 4: Segmentierungskriterien von Zielgruppen.34 10 Aufgabenstellung und Zielsetzung der Arbeit 1 1 Aufgabenstellung und Zielsetzung der Arbeit Social Media ist die optimale Ergnzung des klassischen Marketings eines Unternehmens. Der funktionale Nutzen beschreibt die Informationen, in welchem Umfang die Marke die Konsumenten befriedigt. Sportangebote und deren Leistungen werden nur angeboten, wenn die Marktanalyse zuvor aufgezeigt hat, dass diese auch erfolgreich vom Konsumenten genutzt werden. 17 Sportmarketing Marketing durch Sport Marketing mit Sport ist die instrumentelle Verwendung des Sports im Rahmen des Marketings von Unternehmen und Organisationen, die keine Sportleistungen herstellen. Dies hat eine gewisse Ausgrenzung zur Folge. Dort soll die Zusammenarbeit gestrkt werden und die Partner sich besser kennenlernen vgl. Preispolitische Instrumente sind Preisdifferenzierungen (Gruppentarife, Kinderermigung) oder Rabatte (Kaufe 2, bekomme 3 Karten). Auch Aspekte des Marketing-Mix werden verwendet,.b.: Produktpolitik, Preispolitik, Absatz-oder Vertriebspolitik und Kommunikationspolitik. Der Erfolg und Misserfolg im professionellen Sport ist so schnelllebig und liegt nher beieinander wie in der Wirtschaft oder in der Industrie.

Sportsponsoring aus Sicht der Sponsoren: Fr Unternehmen ist Sportsponsoring ein Mittel zur Steigerung des Bekanntheitsgrades, Imageverbesserung; Kundengewinnung, Kundenbindung und der Umsatzsteigerung. Hier handelt es sich beispielsweise um Fitnessgerte oder Trainingsbekleidung. 26 Sportmarketing 17 Durch den symbolischen Nutzen soll erreicht werden, dass der Kunde die Marke speziell durch ein Symbol wahrnimmt. Beide versuchen das ungesunde Produkt durch hohen Werbeaufwand in den Hintergrund zu stellen und das positive Image der Mannschaft oder des Spielers auf die Marke zu transferieren. 23 Sportmarketing Situationsanalyse Markenziele. Titelgewinne, Abstiege, Tore und die Emotionen lassen die Fans und Zuschauer jubeln oder trauern. In der Marktforschung bilden sechs Merkmale die Grundlage fr die Markenidentitt: Die Markenherkunft ist der historische Ursprung, der von den internen und externen Zielgruppen wahrgenommen und interpretiert wird. Die Werbung wird fr diese Groereignisse angepasst. Event-Marketing: Es ist ein erlebnisorientiertes Kommunikationsinstrument, das der zielgerichteten und zielgruppenorientierten Inszenierung von eigen-initiierten Veranstaltungen dient.

24 Sportmarketing 15 Auf der anderen Seite wird das Selbstbild der Marke durch die Kommunikation zwischen der internen Zielgruppe mit externen Personen bzw. Welcher Standort fr das Stadion gewhlt werden soll, Absatzwege von Tickets (z.b: Kasse, Internet oder Ticketagentur physischer Vertrieb von Tickets (Selbstabholung oder werden sie verschickt? Die Marktstimulierungsstrategie zeigt auf, dass die erste Bundesliga die Zuschauer wegen der Qualitt ins Stadion locken soll und die unteren Ligen die niedrigen Preise als Stimulierung verwendet. Das Prinzip der Reziprozitt basiert auf dem Austausch von Leistung und Gegenleistung und wird beim Sportsponsoring eingesetzt. Ein Beispiel dafr ist die Werkself-Kollektion von Bayer 04 Leverkusen. Der FC Bayern Mnchen, Real Madrid oder der FC Barcelona sind nicht nur Fuballvereine. Um konkrete Kommunikationsziele festzulegen, muss sichergestellt werden, dass die Manahmen die Zielgruppe erreicht haben. Dem Sponsor soll zum Erreichen der Sponsoring Ziele verholfen werden.

Sportsponsoring aus gemeinsamer Sicht: Erfolgsfaktoren fr eine lngerfristige Partnerschaft sind Kommunikation, Vertrauen, Kooperation und gegenseitiges Verstndnis. Web.0 Anwendungen Direct-Response- Manahmen. Die Marken MC Donald s und Coca-Cola sind 86 bzw. Der Junge sagt zum Abschluss des Werbespots: Oma, ich glaube du bist bereit! Aus Sicht des Unternehmens prgen die in nachhaltiger Weise den Charakter der Marke. Dies bedeutet das Sportorganisationen und Unternehmen in der Sportbranche Sportprodukte an Sportler, sportinteressierte Personen und Institutionen vermarkten (siehe Abbildung 2). Sind in der heutigen Welt allgegenwrtig. Das Marketing von Konsum (Sportkleidung) Dienstleistung (Sportveranstaltungen) - und Investitionsgtern (Profisportler) sind verschiedene Beispiele (siehe Tabelle 1). Das Beispiel einzelner Sportler zeigt, dass dieser Anbieter von sportlichen Leistungen ist, aber gleichzeitig auch nach beispielsweise Sportausrstung nachfrgt vgl. Volker Kreyher Zweitprfer:.

Diese wird in die Vertriebspolitik (Standortwahl, Absatzwege, Absatzmittel, Transport) und Verkaufspolitik (alle Merkmale des persnlichen Verkaufs) unterschieden fer/bhler 2013. Es beschreibt somit das Selbstbild der Marke vom Standpunkt des Unternehmens Drengner 2013,. Es sind Events, die genau auf die Zielgruppen zugeschnitten sind und die Prsenz der Marke Red Bull steigern. Der primre Service (Energydrink sekundrer Service (Symbol Red Bull) und der tertire Service (Extremsportevents, Formel 1, Fuball) wird an die Zielgruppen angepasst vgl. Wichtig ist, dass die Instrumente, Kommunikation und Zielgruppen aufeinander abgestimmt sind. Die Erlebnisse sind eine Mischung aus Emotionen, intellektueller, physischer, sozialer und sensorischer Reize und inszenierten Aktivitten des gesellschaftlichen Lebens. Das Hauptprodukt ist die sportliche Leistung der Mannschaft und prgt das Markenbild. Diese Marktentwicklungsstrategie beinhaltet Werbetouren nach Asien oder in die USA. 25 Sportmarketing Image Die Grundlage des Markenimages ist die zielgerichtete Beeinflussung der Nachfrager. Google, Ebay, Yahoo und Amazon haben mittlerweile deutliche Vorteile gegenber Offline-Unternehmen, die nur vor Ort zu erreichen sind.

11 Aufgabenstellung und Zielsetzung der Arbeit 2 Das Kapital wird zu Beginn definiert, dazu werden die Begriffe Community und Operative Marketinginstrumente und die dazugehrigen Unterpunkte erklrt. Sie identifiziert und bewertet die politisch-rechtlichen Einflsse (staatliche Zuschsse, Subventionen im Sport die konomischen Einflsse (Einkommensverhltnisse der sportinteressierten soziokulturelle Einflsse (Altersstruktur, Trends) und technologische Entwicklungen im Sportmarkt. Auf der anderen Seite nutzen Marken diese Mglichkeiten, um eine Qualittssicherung und Selbstkontrolle durchzufhren. Identittselement n Teilzielgruppe 2 Erweiterte Markenidentitt Identittselement 1 Identittselement 2 Zusatzpositionierung Fokuskommunikation. Dabei handelt sich nicht nur um den Einsatz einer Homepage, einer Facebook Seite oder eines Twitter Accounts. Die Markenpersnlichkeit legt fest, inwieweit das Verhltnis zwischen Marke und Konsument emotional aufgeladen ist. Re: Themenfindung Bachelorarbeit, ich wrde sagen: Ab in die Bibliothek, aktuelle Zeitschriften Publikationen, Dissertationen anschauen (evtl. Strategisches Markenmanagement.Operatives Markenmanagement.2 Markenidentitt.3 Markenpositionierung.4 Markenarchitektur.5 Markenrevolution.6 Markenbudgetierung Konkretisierung und Integration.1 Interne.2 Externe Markenfhrung: Markenfhrung: Durchsetzung Identitsbasierte und Umsetzung Umsetzung der Der Marken- Markenidentitt identitt in der im Marketing-Mix Organisation.1 Interne externe Markenerfolgsmes-.

Neue artikel