Marketing hausarbeit


19.01.2021 23:19
Grundlagen des Marketing
/ Beschreibung, hi, die kleine Hausarbeit wurde im 5ten Semester bei Frau Gesing im Fach Marketing / Trends und Forschung geschrieben. Angestrebte Unternehmensziele knnen bspw.

Downloads auf einen Blick, noch Fragen? Dies verdeutlicht, dass der Kundenzufriedenheit ein sehr hoher Stellenwert beigemessen werde muss, um jegliche negative Meinungsuerungen zu vermeiden. Praxisbeispiel FUR DIE intergration verschiedener absatzkanale. Sein: - maximaler Gewinn auf kurze und lange Sicht - maximale Rentabilitt des Eigenkapitals - Unternehmenswert steigern - Verbesserung der Liquiditt - Vergrerung des Marktanteils - Kapazittsauslastung - Sicherheit der Arbeitspltze - Wahrung von Unabhngigkeit - Fortfhrung von Traditionen - Soziale. In dieser Zeit wurde dem Marketing keine besonders wichtige Rolle zuteil, da das grte Problem der Unternehmen nicht der Absatz ihrer Produkte sondern die Ausweitung der Produktionsmenge war. Bei beiden Formen werden Massenmedien zur Durchsetzung der Marketingbotschaft benutzt. 2.3 Ziele des Marketing Das Marketing als eine moderne Unternehmensphilosophie betrachtet, beinhaltet eine Ausrichtung aller Unternehmensbereiche auf den Markt. Ein Ausblick folgt in dieser Hausarbeit nicht, da diese Arbeit einen berblick ber Marketing schaffen soll und keinen bestimmten Sachverhalt kommentiert. Angeboten werden kann, fr den Verkauf von Investitionsgtern entscheidend. Sollten Sie dort auch keine Antwort gefunden haben, steht Ihnen das der Professur fr Marketing und Handelsbetriebslehre selbstverstndlich auch persnlich gerne zur Seite.

Darstellung DES multi- channel systems.2. Einleitung, der Begriff Marketing ist heutzutage ein hufig genannter Begriff bzw. Fragebogen) - Face-to-face-Befragung (persnliches Interview) - Telefonische Befragung - Computergesttzte Befragung - Neue Verfahren (Internet) Beobachtung Bei der Beobachtung werden Gegebenheiten und Verhaltensweisen von Personen ermittelt. Gebrauchsgter sind materielle Gter mit lngerer Lebensdauer wie bspw. Fr ein erfolgreiches Dienstleistungsmarketing ist es notwendig, dass dem potentiellen Kunden ein positives Image verkauft wird. Die Aufgabe der Marktforschung ist es also, alle notwendigen Daten, die fr das Unternehmen von groer Wichtigkeit sind, zu ermitteln und den Entscheidungstrgern des Unternehmens zur Verfgung zu stellen. Der Produktion, der Finanzen oder der Beschaffung vorliegen knnen. Konomische und psychologische Ziele. Autos, Fernseher oder Computer.

Versorgungsunternehmen, Gastronomie, Transportunternehmen, Banken, Versicherungen, etc. Im Laufe der 60er Jahre vernderten sich die Mrte aufgrund des immer grer werdenden Angebotes zu einem Kufermarkt.5 Ein Kufermarkt ist dadurch gekennzeichnet, dass das Angebot die Nachfrage bersteigt,.h. Bei der Sekundrerhebung werden keine neuen Daten gewonnen sondern bereits vorliegende Daten analysiert und aufbereitet, so dass diese Daten ebenfalls eine Entscheidungsgrundlage bilden. Es besteht ein Angebotsberhang.6 Dieser Wandel zwang die Unternehmen dazu, neue Mglichkeiten der Produktvermarktung zu entwickeln. Um heute erfolgreich auf den nationalen und internationalen Mrkten auftreten zu knnen, dem potentiellen Kunden Vorteile durch den technologischen Fortschritt zu vermitteln (bspw. Zum Schluss dieser Arbeit wird noch kurz auf die marketingpolitischen Instrumente, den so genannten Marketing-Mix Instrumenten eingegangen. Eine sehr hufig genutzte Unterscheidung ist die Einteilung in quantitative und qualitative Ziele bzw. Viele Fragen ergeben sich erfahrungsgem beim Zitieren von Literatur sowie der Quellenangabe in Funoten und im Literaturverzeichnis. Zum anderen besteht die Mglichkeit der Sekundrerhebung, auch Sekundrforschung genannt. Da es eine Gruppenarbeit war, ist die Hausarbeit ber 20 Seiten.

Nach dieser kurzen Einleitung folgt das Kapitel Marketing, welches Definitionen, Ziele und Formen von Marketing beschreibt. Es handelt sich um eigens fr die Problematik erhobene Informationen, die das Treffen von Entscheidungen, unter Abwiegen von Chancen und Risiken, erleichtern. Abbildung 12 - Verhaltensorientierte Marktsegmentierung, abbildung 13 - Angriffsstrategien, abbildung 14 - Produkt-Markt-Matrix. 17 Quelle: Koopmann, 2001,.10. In dieser Hausarbeit mit dem Thema Grundlagen des Marketing versuche ich dem Leser einen berblick ber die Notwendigkeit von Marketing, den verschiedenen Ausprgungen sowie weiteren interessanten Grundlagen wie bspw. Whrend bei einem Konsumgut ein anonymer Verkauf vorliegt, nimmt bei einem Investitionsgut der Service des anbietenden Unternehmens eine groe Stellung ein. Besonderheiten DER kostenstruktur.2. Abbildung 15 - Diversifikationsstrategien und ihre Erfolgschancen. Somit geniet das Marketingziel der Kundenzufriedenheit in jeder Branche, egal ob Konsumgter (Verbrauchs- und Gebrauchsgter Investitionsgter oder Dienstleistungen eine sehr hohe Prioritt. Der Vorteil der Primrerhebung liegt darin, dass sie die exakt notwendigen Daten zur Problemlsung liefert.

In der Praxis greifen Unternehmen grundstzlich bei Problemen, die eine Marktforschung bedrfen, auf die Sekundrforschung zurck, da diese wesentlich kostengnstiger als die Primrerhebung durchzufhren ist. Dadurch sollen Eigenschaften wie bspw. Abbildung 5 Marktarten, abbildung 8 - Kriterien zur Marktsegmentierung. Das folgende Kapitel Marketingstrategien beschreibt die in der Literatur hufig angesprochenen Strategien der Marktsegmentierung, Wettbewerbsstrategien, Produktstrategien sowie der Produktpositionierung. Befragung Die Befragung wird heute als die wichtigste Methode der Informationsbeschaffung im Marketing betrachtet. Man unterscheidet in innerbetriebliche und auerbetriebliche Quellen, die relevante Daten zur Verfgung stellen knnen. Verfassen der Hausarbeit, inhalt ausklappen Inhalt einklappen Grundstzliche AnforderungenGrundstzliche Anforderungen.

Produzierte Gter und Dienstleistungen, den Wnschen und Bedrfnissen der potentiellen Kunden anzupassen, ist es notwenig, diese Prferenzen herauszufinden und sie somit bestenfalls befriedigen zu knnen. Neben der materiellen Leistung, welche bspw. Quellen UND literaturangaben Dokumentbewertung (19 inhalt: Klausurrelevanz: Aufbereitung: Gesamtbewertung: Kommentare, dokument empfehlen). Nutzen Sie auch gerne unsere  - damit knnen ganz grundstzliche formelle Anforderungen schon mal nicht schief gehen. Konsumgter werden wiederum in Verbrauchsgter und Gebrauchsgter unterschieden. Anschlieend folgt das Kapitel Marktforschung, welches einen berblick ber die Notwendigkeit und Mglichkeiten von Marktforschung sowie die verschiedenen Erhebungsformen beschreibt. Verandertes kundenverhalten IM vertrieb UND handel. Wie Sie nach weiterer geeigneter Literatur recherchieren knnen, welche Quellen man nutzen sollte und wie man den berblick behlt, verraten wir Ihnen in unserem. Marketingstrategien.1 Allgemeines.2 Marktsegmentierungsstrategie.3 Wettbewerbsstrategie.4 Produktstrategie.5 Produktpositionierung 5 Marketingpolitische Instrumente.1 Allgemeines.2 Produktpolitik.3 Kontrahierungspolitik.5.4 Distributionspolitik.5 Kommunikationspolitik, literaturverzeichnis, abbildungsverzeichnis, abbildung 1 - Marketingziele, abbildung 2 - Mglichkeiten der Informationsbeschaffung. So muss auch bei der Festlegung der Marketingziele beachtet werden, dass wechselseitige Abhngigkeiten, eine sog.

Zum Aufbau der Arbeit ist zu sagen, dass sie einen Umfang von 32 Seiten zuzglich Inhalts-, Abbildungs- und Literaturverzeichnis aufweist. 2.4 Formen des Marketing Aufgrund des hohen Stellenwertes des Marketings in fast allen Unternehmen der verschiedensten Branchen gibt es zahlreiche Formen von Marketing. Wie bereits im vorherigen Kapitel beschrieben, hat sich auf den Absatz-, sowie auf den Beschaffungsmrkten ein entscheidender Wandel vollzogen. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Gewinnung von absolut neuwertigen Daten. Genauer formuliert bedeutet Marketing Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potenziellen Mrkte ausgerichteten Unternehmensaktivitten mit dem Zweck einer dauerhaften Befriedigung der Kundenbedrfnisse und der Erfllung der Unternehmensziele andererseits.3 Eine weitere Definition nach Kotler/Bliemel definiert Marketing wie folgt. Eine Funktion, die sich in fast jedem Unternehmen, egal ob es sich um einen Konzern, ein mittelstndiges Unternehmen oder einen kleinen Handwerksbetrieb handelt, etabliert hat.

Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Sie erhalten von uns einige Quellen als Einstiegsliteratur. Der technologische Fortschritt, die Vernderung der Einkommenskluft, die dringliche Umweltproblematik und auch die jngsten Sparmanahmen vieler Regierungen verschrfen die Wettbewerbssituation erheblich.8 Gerade durch diese Vernderungen der Wettbewerbssituation wird vielen Unternehmen die groe Notwendigkeit des Marketings bewusst. Feldbeobachtungen, Laborbeobachtungen und Panelerhebungen sein.21. Im Folgenden werden beide Erhebungsarten kurz beschrieben. Antworten finden Sie in unserem. Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Korrektes ZitierenKorrektes Zitieren.

Neue artikel