Doktorarbeit jura


21.01.2021 13:58
Promotion als Jurist: Wissenswertes ber die juristische
diese ber die Zusammenarbeit auszufragen. Wie diese Prfung aussieht, hngt erneut von der Promotionsordnung der Fakultt. Zustzlich zu den zwei Staatsexamen nicht besser fhrt, lsst sich nicht allgemeingltig beantworten. Der Autor Gunnar Schilling ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl fr Zivilrecht, insbesondere Recht der Informationsgesellschaft und des Geistigen Eigentums bei Prof.

Der Doktorand den Meinungsstand zu einer bestimmten Frage darstellen mchte und dann in diesem Kapitel bereits Wertungen zu dem Meinungsstand abgibt, welche zwingend der eigenen Erarbeitung von Lsungsanstzen an anderer Stelle htten vorbehalten werden mssen. Oberstes Motto einer Promotion ist das Durchhalten. Wichtig ist einzig, dass die Zitierung von Urteilen, Aufstzen, Monographien, Kommentaren etc. Promotionsanfragen knnen von mir nur bercksichtigt werden, wenn die Kandidatin bzw. Verlauf des Promotionsstudiums, nachdem der Entschluss gefasst wurde, das Promotionsstudium aufzunehmen, stehen eine Reihe von Entscheidungen und die ersten Arbeitsschritte. Im Anschluss an die Wahl des Doktorvaters erfolgt der offizielle Bewerbungsprozess. Neben den institutionellen Voraussetzungen erfordert die Promotion in Jura vor allem eins: eine Menge. Sie sind das Fundament, auf dem der Inhalt der Arbeit fut. Sie dachten, man knne das so nebenher machen, und so ist sie dann im Kanzleialltag untergegangen. Schreibt eure Doktorarbeit ber ein Lieblingsthema.

Zum anderen knnen Promotionsstudenten auerhalb der Universitt erwerbsttig sein. Das funktioniert in den meisten Fllen nicht. Jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ttigkeit etwas mit dem Promotionsthema zu tun hat, nicht allzu gro, was das Promotionsstudium natrlich nicht leichter macht. Jedes Doktoranden sinken, dass nmlich zu dem eigenen Thema auf einmal eine themenidentische Arbeit erscheint. Ganz besonders wichtig wird die Besinnung auf die anzuwendenden Methoden, wenn man auf einmal entdeckt, dass das Dissertations-Thema entgegen erster Hoffnung doch schon bereits in hnlicher Weise bearbeitet wurde. Grundstzliches zum Promotionsvorhaben, sie haben sich zur Promotion entschlossen. Unmittelbar nach der Themenfindung sollte man darangehen, eine mgliche, wenngleich zunchst wahrscheinlich noch etwas ungenaue Gliederung zu entwerfen. Was ich unbedingt empfehle: Organisiert es so, dass es ertrglich fr euch ist. Man darf sich nichts vormachen: Die Themenfindung ist der nervlich anstrengendste Teil der gesamten Promotions-Arbeit. Die Frage, ob man mit einem.

Der Kandidat in meinen eigenen Lehrveranstaltungen ber einen lngeren Zeitraum hinweg mit berdurchschnittlichen Leistungen aufgefallen ist, insb. Diese sind oftmals auf zwei bis fnf Jahre befristet, um einen Zeitrahmen fr die Promotion zu liefern. Schwerpunktnote zhlt mit in die Bewertung hinein. Demgegenber sind nach anderer Ansicht.) und dann zusammenfassend mit einer Funote belegt. Um mgliche Betreuer fr die Dissertation zu finden, ist es hilfreich, die entsprechenden Homepages der Fakultten aufzusuchen und nachzusehen, wer fr diesen Fachbereich zustndig ist.

Nun haben die letzten 100 Jahre juristischer Wissenschaftsgeschichte aber ergeben, dass es in Widerlegung des von Kelsen mit seiner Reinen Rechtslehre verfolgten Ansatzes oftmals nicht mglich ist, nur mit begrifflich-systematischen rechtlichen Kriterien zu arbeiten. Es sollte eine Thematik sein, zu der schon einiges an Literatur und Rechtsprechung vorhanden ist, aber nicht so viel, dass Ihnen als wissenschaftlichem Neuling die Einarbeitung gar nicht mehr gelingen kann. Typisch fr solchen Verdruss sind Kapitel, in denen die Doktorandin bzw. Sobald aber die Gliederung steht, wird dies ganz anders: Nun wird fr jeden Gliederungs-Unterpunkt ein eigenes DIN A-3 Blatt zurechtgelegt, und ab jetzt wird alles Gelesene und fr relevant Empfundene auf dem jeweils einschlgigen DIN A-3 Blatt vermerkt, und zwar. Ein weiteres Mittel gegen die Promotionsdepression ist das Schaffen einer Routine beziehungsweise einer Gewohnheit beim Arbeiten, etwa der immer gleiche Ablauf des Tages, der gleiche Arbeitsplatz (der eine konstruktive Arbeitsatmosphre schafft, das heit ordentlich usw., sein sollte) etc. Auf das Wesentliche reduziert bleiben letztlich zwei Kriterien stehen: Erstens bentigt der Doktorand ein Betreuungsverhltnis mit einem hauptamtlichen Hochschullehrer. Abschlussnoten des Bewerbers beziehen. Durch dieses Tal muss man hindurch, und ein waches Auge wird nach einer gewissen, nicht allzu langen Zeit eine Thematik entdecken, die der weiteren Vertiefung lohnt und am Ende dann das genaue Thema der Dissertation ergibt. Bei Bchern wird meist der Titel auch in der Funote angegeben, Sie knnen aber auch im Literaturverzeichnis, welches selbstverstndlich jede einzelne zitierte Quelle (und nur diese) exakt benennen muss, bei einzelnen Bchern eine abgekrzte Zitierung im Text bzw. Die Juristische Methodenlehre stellt inzwischen einen ganzen Kanon an mglichen Methoden zur Verfgung.

Whrend der Doktortitel vor allem fr Hartnckigkeit und Durchhaltevermgen steht, zeigt etwa ein Master-Programm mit Auslandsaufenthalt, dass man eine andere Kultur und deren Rechtssystem kennengelernt und an seinen sprachlichen Fhigkeiten gearbeitet hat. Warum habe ich diese geschrieben? Zugleich muss aber einiges an Literatur zu dem Thema und den angrenzenden Themenfeldern zur Verfgung stehen, sonst wird die Literaturrecherche zu einem Graus. Sie ist daher sehr gut fr Juristen geeignet, die ganz genau wissen, in welchem Bereich sie spter Arbeiten wollen. In der Dissertation wird eine sehr spezielle rechtliche Fragestellung genaustens untersucht. Diese kennen sich gut in ihren Fachbereichen aus und haben hufig potenzielle Themen und offene Fragen auf dem Plan. Als auch den Doktortitel gut.

Und Sie werden sehen, dass Sie schon nach kurzer Zeit sehr viele Seiten zu Papier gebracht haben und es schlussendlich eher darum geht, noch zu krzen und das fertige Buch nicht unntig anschwellen zu lassen. Bei Aufstzen lsst man brigens gewhnlich in der Funote den Titel weg und beschrnkt sich auf die Fundstelle. Die eben beschriebene Methode hat natrlich zur Folge, dass bestimmte zentrale Quellen auf verschiedenen DIN A-3 Gliederungs-Blttern vermerkt werden mssen, weil sie eben zu verschiedenen Punkten der eigenen Arbeit etwas aussagen und daher auch an verschiedenen Stellen der eigenen Arbeit zitiert werden mssen. Auch hier gilt wieder: Alles steht im Dienst Ihres im Werden begriffenen Buches. Es entspricht der selbstverstndlichen wissenschaftlichen Redlichkeit, alles anzugeben, was zu der jeweils vorhandenen Frage bereits erschienen ist. Als erstes gilt es, das Thema der Dissertation zu formulieren.

Neue artikel