Eigene lebensgeschichte schreiben


31.01.2021 21:50
Meet my life - Autobiographie schreiben
selbst fr unwichtig hlt oder von dem er denkt, es passt nicht in das von ihm gewnschte Gesamtbild. Seite 3, Zeile 5). Eine sehr gute Mglichkeit, um zu beginnen, besteht im Klassiker der Schreibbungen: Dem Freischreiben. Die Sinnabschnitte, die Struktur, der Satzbau, die Erzhlperspektive, die Zeitformen, die Beschreibungen der Figuren, die verwendeten Metaphern, markante Schlsselwrter und hnliche Merkmale werden im Zuge der formalen Analyse untersucht. Auch wenn du mit vielen anderen Menschen deiner Generation die kulturellen und gesellschaftlichen Rahmenbedingen und die historischen Groereignisse teilst, hast du doch deine ganz eigene Sichtweise darauf. Kein anderer Mensch erlebt die Welt so wie du sie erlebst.

Im Vordergrund steht dabei das eigene Ich und dessen Entwicklung im Laufe der Zeit. Notiere nun in Stichpunkten drauflos, was dir dazu durch den Kopf geht, um auf deine Lebensthemen zu kommen. Genauso knnen jedoch auch Gesprche mit Familienmitgliedern und Freunden helfen, Gedchtnislcken zu schlieen. Die eigene Lebensgeschichte kann als Reisebericht daherkommen oder in Form von Briefen an frhere Versionen unserer Selbst. Dabei ist diese Variante des Aufsatzes gar nicht so schwierig wenn das Prinzip dahinter einmal verstanden und verinnerlicht wurde. Es geht vielmehr darum, in der Menge von Einzelmomenten die Geschichten zu finden, die uns geprgt haben. Tatschlich kann eine Mischung dieser beiden, Gleichgewicht in deine Trauerrede bringen, da dies die schwere Last der Trauer etwas lindern kann. Schreiben als Meditation, wenn wir uns beim Schreiben intensiv mit unserem Leben beschftigen, geraten wir in eine Art meditativen Zustand. Verfasst wird die Inhaltsangabe immer im Prsens (Gegenwartsform).

Bilde Oberbegriffe, Unterpunkte, ziehe Verbindungslinien usw. Denn immerzu schwingt die Gefahr mit, uns dabei selbst zu verfehlen. Bei dieser Einschtzung gert aus dem Blick, welch intensive Ttigkeit das Schreiben selbst ist. Insofern wird ein autobiographischer Roman genauso geschrieben wie jeder andere Roman auch. Er sollte also den Handlungsablauf, die wichtigsten Geschehnisse, die Hauptfiguren und ihre Beziehungen zueinander beschreiben. Unser Leben ist viel zu komplex und vielschichtig, als dass es nur eine Version davon geben knnte. So sorgen wir beim Schreiben auch fr uns selbst, denn wir nehmen uns ernst und schtzen uns wert. Chancen und Gefahren Das Schreiben der eigenen Autobiographie ist eine zutiefst kreative und unterhaltsame Ttigkeit und entbehrt zugleich nicht einer Vielzahl an Fallstricken.

Mit seiner Hypothese skizziert der Verfasser auerdem, in welche Richtung seine Interpretation gehen wird und welches Ziel sie verfolgt. Unsere Lebensgeschichte ist also immer auch ein Stck weit Konstruktion. Es geht vielmehr darum, eine authentische, wahrgeme Lebensgeschichte mit ihren unterschiedlichen Hhen und Tiefen, Zielen und Wnschen, Gedanken und Gefhlen, Entscheidungen und Hintergrnden zu erzhlen. Alles, was geschehen ist, hat Anteil an dem, was wir heute sind. Tipp 10: Such dir profesionelle Hilfe Falls du einmal beim Schreiben feststeckst, such dir profesionelle Hilfe von einem Autorencoach. So knnen wir sie in den greren Zusammenhang unseres Lebens stellen. Rein formal wird bei Biographien zwischen vier Hauptformen unterschieden: Die klassische, autobiographie erzhlt das Leben in chronologischer Form.

Ein schner Abschluss ist auerdem, wenn der Verfasser seine eigene Meinung zum Text wiedergibt. Es geht dabei nicht darum, etwas zu erfinden, was es nicht gibt. So wirst du nach und nach dein Leben immer tiefer verstehen. Tipp 2: Finde deine Themen Nutze Brainstorming oder Mindmaps: Schreib in die Mitte eines Papiers Begriffe, wie zum Beispiel Kindheit, Liebe, Tod oder hnliches. Dabei kann der Autor jedoch immer selbst entscheiden, was und wie viel er mitteilen mchte. Was du zuerst zu Papier bringst, wird ohnehin spter nicht der tatschliche Anfang deiner Autobiographie sein. Viele Menschen haben das Bedrfnis, nach den eigenen Wurzeln zu forschen und zu verstehen, was ihre Vorfahren geprgt hat. Wenn wir autobiographisch schreiben, sitzen wir isoliert am Schreibtisch und nehmen eine rckwrtsgewandte Haltung ein. Diese Dopplung gibt uns die Mglichkeit in die Situation hineinzughehen und sie lebendig zu beschreiben und sie zugleich besser einschtzen zu knnen. Das Schreiben gibt dir die Mglichkeit, das Einzigartige deines Lebens anderen mitzuteilen.

Zugleich sind wir natrlich nicht mehr dieselben wie damals, sondern haben einen gewissen Abstand zu den Geschehnissen gewonnen. Der Stichpunkt lautet irgendwie: Mach dir nicht zu viele Gedanken, fang einfach an zu schreiben. Das bedeutet, es geht in einer Biographie nicht darum, nchtern bestimmte Erlebnisse aufzuzhlen oder bestimmte Ereignisse zu reflektieren. ZusammenfassungX, bevor du eine Biografie schreibst, sammle so viele Informationen ber die betreffende Person wie mglich. Es kann ganz unterschiedliche Grnde dafr geben, die eigene Autobiographie zu schreiben. Das nennt sich dann. Es drfte kaum mglich sein, ein ganzes Leben ohne Konzept als Grundgerst und Orientierungshilfe zu erzhlen. 14, x Forschungsquelle, lass dich von deinen Freunden und Verwandten inspirieren.

Walter Kempowski hat eindrcklich unter Beweis gestellt, wie gewinnbringend die persnlichen Lebenserinnerungen Einzelner sind, um die Menschheitsgeschichte intensiver, vielschichtiger und multiperspektivischer schreiben zu knnen. Das Schreiben einer Biographie ist immer eine Reise in die Vergangenheit und eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und der eigenen Person, wobei dies vermutlich gerade den Reiz einer Biographie ausmacht. Tipp 7: Lies die passende Lektre Das Schreiben von Lebensgeschichten hat eine lange Tradition. So erleben wir manche Situationen sogar noch intensiver als beim ersten Mal. Doch auch ber Familie und Freundeskreis hinaus ist deine Autobiographie von groem Wert. Sie setzt sich aus der Analyse und der Deutung zusammen. Wenn du eine fiktionale Geschichte schreibst, erfindest du etwas Neues auf der Basis deines Lebens.

Tipp 6: Erzhle mndlich Wenn dir das Schreiben schwer fllt, erzhle deine Geschichte einfach mndlich. Tipp 5: Trete in einen Dialog Spreche mit fr Menschen, die fr dich wichtig gewesen sind. Doch die nun geschaffene Ausgangsbasiss bietet noch viel mehr Mglichkeiten, in deinen Erinnerungen aufzurumen. Und der Verfasser sollte nicht zitieren, sondern den Inhalt in seinen eigenen Worten beschreiben. Oder der Verfasser kann kurz erklren, was der Autor mit dieser Textstelle vermutlich ausdrcken wollte und welche Absichten er verfolgt hat.

Berhaupt ist wichtig, gute bergnge zu schaffen. Da jedes Leben einzigartig ist, gibt es prinzipiell keine allgemeingltige Anleitung fr das Schreiben einer Biographie. Und: Hat der Verfasser zu Beginn eine Hypothese aufgestellt, muss sich seine Interpretation darauf beziehen. Zum einen verstehen wir besser, woher wir kommen und welche Erfahrungen uns geprgt haben. Vielmehr kann sie uns dabei helfen, unseren Lebensweg als sinnvolle Entwicklung begreifbar zu machen.

So erscheint das Autobiographie schreiben als eine Art Lebensverweigerung. Selbstfrsorge geht also wunderbar mit dem Stift! Tipp 9: Trenne die Phasen Trenne klar zwischen den unterschiedlichen Phasen deines Buchprojekts. Themen, die immer wieder auftauchen, sind hufig Leitmotive deines Lebens, die dich geprgt haben. Wir haben die Chance, es in seiner Einzigartigkeit sichtbar zu machen. Wenn wir auf gelungene Weise von unseren Erlebnissen erzhlen wollen, mssen wir uns in die jeweilige Situation hineinversetzen. Mchtest du deine Autobiographie schreiben?

Dabei beschreibt, erklrt und deutet der Verfasser die verschiedenen Merkmale. Inhalt, in manch einer besonderen, glcklichen, lustigen, tragischen oder traurigen Situation kommt einem der Gedanke in den Sinn, dass dieses Ereignis eigentlich aufgeschrieben werden msste. Anekdoten knnen sowohl bewegend als auch lustig sein. Wenn du ein paar Wochen lang geschrieben hast, hast du eine wunderbare Ausgangsbasis, um eine erste Ordnung herzustellen. Du musst nach und nach erst einmal Ordnung schaffen, und das gelingt dir am Besten, wenn du von Beginn an im Schreiben bist. Andererseits knnen wir besser verstehen, wo wir heute stehen, und wie wir uns die Zukunft vorstellen. Kontaktiere alte Freunde oder Bekannte, auch wenn du heute keinen Kontakt mehr mit ihnen hast. Ist keine Hypothese gefordert, kann der Verfasser sie auch weglassen. Der Weg als Ziel, das Ziel ist es nicht, einen fertigen berblick darber zu haben, was genau du beim Autobiographie schreiben behandelst. Zudem sollte sich der Autor berlegen, in welcher Form er seine Biographie schreiben mchte.

Neue artikel